Mittwoch, 16. August 2017

Rund um die Tomate



Der Obst- und Gartenbauverein lädt zu einen Vortrag über den Anbau von Tomaten im Hausgarten ein. Gertrud Krahl informiert über alles Wissenswerte rund um die Tomaten. Im Anschluss können zahlreiche Sorten verkostet werden.

Die Veranstaltung findet am 25. August um 19 Uhr im kleinen Saal des Bürgerhauses statt.

Dienstag, 1. August 2017

Ein Dank an unsere unermüdlichen Helfer

Elfi, Ute, Sigrid, Bärbel

Auch Regen konnte sie nicht abhalten

Günter

Sigrid

Karl

Heinz

Verena

Ursel, Waltraud, Gerhard, Bärbel

Unsere Naschkatze Manfred

Bertel

Gertrud

Reinhilde
Claudia
Winfried

So sieht es jetzt aktuell aus







Noch sind die Paprika nicht reif


Zucchini



Feuerbohnen


Das gibt eine prächtige Rotkohlernte


Am Ratsbrunnen blühen die Sommerblumen in den schönsten Farben



Auch die Kräuter haben sich prächtig entwickelt





Im Palettengarten blüht es in allen Fächern

Vor den Sommerferien

Bevor in den Kitas die Sommerferien beginnen, werden die nach der Ernte frei gewordenen Flächen wieder bepflanzt.




Nach den Sommerferien können dann Salat und Kohlrabi geerntet werden.

Ernte auf den Rathausplatz Teil 7

Die Bohnen sind groß genug und können ebenfalls geerntet werden.


Ist der Blumenkohl nicht toll geworden? Der wird ganz bestimmt schmecken.
Die Kinder der Kita St. Martin haben eine Menge Zucchini geerntet.
Basilikum und Bohnenkraut wurden zu kleinen Sträußen gebunden und können so getrocknet werden.

 

Endlich sind die Tomaten reif und nach den nun beginnenden Sommerferien geht die Ernte weiter.

Ertne auf dem Rathausplatz Teil 6

Hier werden knackige Erbsen geerntet und wandern in den Eimer der Kita Lollipop
Auch in den anderen Beeten ist das Gemüse mächtig gewachsen. Geerntet wird aber erst nach den Sommerferien.


Alle Erbsen sind geerntet und das Rankgitter kann abgebaut werden.


Auf den abgeernteten Flächen wird gleich wieder neu gepflanzt.


Das war die Beute von heute. Guten Appetit

Ernte auf dem Rathausplatz Teil 5

Der letzte Post ist schon eine ganze Weile her und in der Zwischenzeit hat sich einiges getan, so dass vor lauter Arbeit  keine Zeit war um zu posten. Heute regnet es und jetzt gibt es ein paar neue Fotos.

Bei der Johannisbeerernte durfte auch genascht werden.
.

Das lassen sich die Kinder der Kita Unterm Regenbogen schmecken.